Das Indie-Studio PAINTBUCKET GAMES wurde 2018 von den beiden ehemaligen AAA-Entwicklern Jörg Friedrich und Sebastian St. Schulz gegründet. Ziel des Studios ist es Videospiele zu entwickeln, die gesellschaftspolitisch relevante Themen behandeln und sich dabei auf eine starke Erzählung konzentrieren.

Mit ihrem ersten Spiel THROUGH THE DARKEST OF TIMES, in dem man eine zivile Widerstandsgruppe während der Nazizeit koordiniert, gewann das Studio 2020 zahlreiche Preise. Heute arbeitet ein kleines Team von vielseitig interessierten Menschen an zwei noch geheimen Projekten.

PAINTBUCKET GAMES ist Mitglied beim "GAME - Verband der deutschen Games-Branche" sowie Teil des "Saftladens" in Berlin Kreuzberg, einem Zusammenschluss von preisgekrönten Indie-Game-Studios, die Infrastruktur und Wissen für eine beschleunigte Produktion teilen.

Best Studio
JörgSebastianJDVivJonaLeonidMeikeLauraManuPulkitHagen

Kontakt gefällig?

Kontaktiere uns